Der Wettbewerb ist beendet

– Platz

Engineers Without Borders – KIT eV

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Kurzbeschreibung Ihres Vereins

Bei Engineers Without Borders Karlsruhe handelt es sich um einen studentischen Verein am KIT, der sich der Entwicklungsarbeit widmet. Das Ziel ist es Menschen in benachteiligten Regionen auf der ganzen Welt mit Hilfe von Ingenieursprojekten neue Perspektiven zu schaffen. Zusammen mit Projektpartnern vor Ort setzen wir nachhaltige und individuelle Projekte um.

Nach einer ausführlichen Erkundungsfahrt in das Projektland wird das Vorgehen besprochen. Unter der Woche arbeitet jeder parallel zum Studium an den Themen und Aufgaben, die in wöchentlichen Treffen ausgetauscht und diskutiert werden. Nach monatelangen Recherchen und dem Erstellen von Plänen begeben sich die Teams ins Ausland um dort das Geplante umzusetzen und an den Projektpartner zu übergeben. Durch anschließende Schulungen werden die Anwohner in die Technik, sowie den Umgang mit der Anlage eingeweiht und vertraut gemacht. Im Anschluss können sie sich selbstständig um die Anlage kümmern.